<style> .head_meta ul li:first-child a { background: #e31b23 !important } #cssmenu li.active a { border-color: #e31b23 !important } .event-detail-gpe #sidebar.submenu.panel { background: rgba(34, 43, 53, .95) !important } footer { background: #fff; box-shadow: none; } .footline, .footline ul li a { color: rgba(0, 0, 0, .7) } .feature_huge .carousel-caption h1 br { display: block !important } a.logo { font-size: 28px; font-weight: 600; margin-left: 15px; margin-top: 2px; text-transform: uppercase; } a.logo:hover { text-decoration: none; } a.logo span { color: #e31b23 } .thumbnail.circuitmap_modal > img { width: 100% !important; } .circuitmap_modal + .modal .modal-dialog { max-width: 500px; } .feature_big .carousel-caption.caption-center { max-width: 600px; } </style>

CIRCUITMAP

China

5.45

Länge

56

Runden

2004

Erster GP

Warenkorb

Steckbrief

<h3>China Grand Prix</h3>




Geschichte


Der Shanghai International Circuit ist eine Motorsport-Rennstrecke in der Volksrepublik China, die nahe der Metropole Shanghai liegt. Seit 2004 wird dort jährlich der Große Preis von China der Formel 1 ausgetragen.

Die Rennstrecke ist eines der vielen Prestigeobjekte der Chinesen, die damit weltweit ihr technisches Know-how und ihre wirtschaftliche Schaffenskraft demonstrieren wollen. Diese Rennstrecke weist einige Besonderheiten auf. Zum einen bietet sie eines der modernsten Fahrerlager, das eng an den chinesischen Baustil der Umgebung angepasst ist. Zum anderen baute der deutsche Streckenarchitekt Hermann Tilke die so genannte „Schneckenkurve“ ein. Sie ist an die Bauweise eines Schneckenhauses angelehnt und verengt ihren Kurvenradius daher zunehmend.

Die Haupttribüne mit ihren 29.000 tausend Sitzplätzen bietet eine atemberaubende Sicht über beinahe 80% der Rennstrecke.

Gewinner 2016: Nico Rosberg

Währung: Renminbi (auch Yuan)

Statistik

Beschreibung Wert
Im Rennkalender seit2004
Streckenlänge5,451 km
Rennlänge305,066 km in 56 Runden
Rundenrekord (Rennen)1:32,238 (2004, Michael Schumacher)
Rundenrekord (Quali.)1:31.678
meisten SiegeLewis Hamilton (4)
Die meisten PolesLewis Hamilton (4)
Wie oft ?14
Erste mal2004